Kurs C2- Kaelterettung

Was tun im Falle einer Kenterung?

Ziel ist es, sich dem Thema Seekajak unter kalten Bedingungen vertraut zu machen. Schwerpunkte: Stufen der Unterkühlung, unser Handeln und gegenseitige Verantwortung in der Gruppe, erfordl. & gewünschte Ausrüstung, Maßnahmen & Rettungskette, hoffentlich mit Unterstützung von Sportfreunden der Berliner Feuerwehr (Rettungsdienst).

Inhalte wie das RST mit o.g. Schwerpunkten. Erweiterung nach Teilnehmerzahl & Inhalten je nach Wunsch auf Sonntag möglich. Gemeinsames Essengehen am Samstag-Abend im Restaurant zum Plausch und Austausch. Übernachtungsanfragen bitte per Mail, s.u. 

Voraussetzungen:

Beladenes, mehrfach abgeschottetes Seekajak mit Lenzpumpe, Schwimmweste, griffbereite Schleppleine, Rundumleine, Kälteschutzkleidung, heißes Getränk, Proviant und warme Wechselkleidung für die Mittagspause.

Jeder Teilnehmer muss schwimmen können (auch in Paddelkleidung) und sollte bereits unter Wasser ausgestiegen sein. Teilnahme für Sportler mit oder ohne Verbands- oder Vereinszugehörigkeit.

Infos auf der Homepage der SALZWASSER UNION. Anmeldung nebst Bestätigung erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt sein kann

Kosten 10 €

Anmeldung erforderlich bei Kai Massoumi kai.massoumi@kvfalke.de
Ort: Kanu-Verein Falke e.V., kleiner Wannsee/Großer Wannsee

Veranstalter: SALZWASSER UNION/Kai Massoumi